Herzlich Willkommen
auf der Internetseite der DGSP Schleswig-Holstein

Wir begrüßen Sie sehr auf unseren neuen Seiten. Es hat lange gedauert, der bisherige Auftritt war nicht mehr zeitgemäß und nicht mehr aktuell. Dies soll sich dank der Unterstützung unseres neuen Partners, dem Werkforum, der Werkstatt des KIELER FENSTER, ändern.

Wir wünschen Ihnen wieder viel Spaß beim Lesen.


Hans ist tot! – Ein Nachruf

Hans Cordshagen ist am vergangenen Sonntag im Alter von 72 Jahren gestorben. Er gehörte zu den Pionieren der Gemeindepsychiatrie in Schleswig-Holstein. weiterlesen


Vorlesungsplan der Reihe „Fremdheit und Vertrauen“

weiterlesen


Vorlesungsplan der Reihe „nothing about us without us“ in wissenschaftlichen Diskursen

weiterlesen


Anliegend finden Sie den Inhalt, die Organisation und den Ablauf der Sozialpsychiatrische Basisqualifikation

Diese Informationen sind ab sofort auch über unser Menü im Bereich Fortbildung unter „Basisqualifikation“ einzusehen.

weiterlesen


Anliegend finden Sie einen Arbeitsentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zum Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen

(Bundesteilhabegesetz - BTHG)

weiterlesen


Vorankündigung zur Jahrestagung 2016 der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V. (DGSP)

Die diesjährige Jahrestagung der DGSP findet in der Zeit vom 6.10.2016 bis 8.10.2016 in Berlin statt.

Der Arbeitstitel der Tagung lautet:

40 Jahre Psychiatriereform – und nun?

Folgende inhaltliche Schwerpunkte sind vorgesehen:

  • Gesellschaftliche Ungleichheit
  • Multikulturelle Gesellschaft
  • Sozialstaat
  • Subjekt

Es sind Plenarveranstaltungen, Foren und sozialpsychiatrische Exkursionen vorgesehen.

Am Donnerstag, den 6.10.2016 findet die DGSP-Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl statt.

Im Rahmen der Jahrestagung werden der diesjährige Forschungspreis und der Nachwuchspreis der DGSP für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Sozialpsychiatrie verliehen.

Das Programm zur DGSP-Jahrestagung wird voraussichtlich Ende Juni veröffentlicht.


Das neue Programm des Fortbildungsverbundes für 2016 ist verfügbar

Ab sofort können Sie sich das Programmheft hier als PDF-Datei herunterladen.


Neuerscheinung im Paranusverlag: Angehörige sind Erfahrene

Angekündigt als Ermutigungsbuch

„Fritz Bremer und Hartwig Hansen, als Profis und als Verleger selbst 'psychiatrieerfahren', haben ein Buch vorgelegt, das aufmerken lässt.“
(aus der Rezension von Prof. Asmus Finzen in der Psychosozialen Umschau). weiterlesen


Anthropologische Psychiatrie – Neue Wege

Die Termine zur Vorlesungsreihe „Anthropologische Psychiatrie – Neue Wege“ am UKE finden Sie hier.


Das neue Programm des Fortbildungsverbundes für 2015 ist verfügbar

Ab sofort können Sie sich das Programmheft hier als PDF-Datei herunterladen.


Neue Erfahrungen vom Psychoseseminar zur Sozialpolitik

Sibylle Prins und Fritz Bremer im Gespräch. weiterlesen